english
Logo
Patienteninformationen Die Praxis Das Team Unsere Leistungen Downloads Links Anfahrt Kontakt
 

Unsere Leistungen im Überblick

 “Primum nil nocere“ - zuerst einmal nicht schaden.
Dies ist ein Grundsatz aus der hippokratischen Tradition.

Wir bieten das breite Spektrum einer pädiatrischen Versorgung mit folgenden Inhalten:

  • Naturheilverfahren und Homöopathie
    Es ist uns wichtig, die Vorzüge der alternativen Heilmethoden mit der Schulmedizin zu kombinieren.

  • Hausbesuche
    In besonderen Fällen machen wir auch Hausbesuche.

  • Diagnostik und Behandlung von Allergien aller Art, Hyposensibilisierung
    Allergien nehmen stetig zu. Wir haben uns zu diesem Thema spezialisiert und bilden uns regelmäßig fort. An Diagnostik machen wir Prick-Test, Rast-Test, nasale Provokation, Lungenfunktion in Ruhe und mit Belastung. Auf dem Gebiet der Behandlung bieten wir sowohl die klassische Hyposensibilisierung als auch alternative Verfahren.

  • Asthma bronchiale, Inhalationsbehandlung
    Asthma bronchiale verläuft beim Kind oft untypisch. Es braucht den erfahrenen Arzt mit Spezialisierung, um betroffene Kinder bestmöglich zu behandeln. Gerade beim Kind sind die Heilungsaussichten langfristig gesehen sehr gut. Dazu ist die Mitarbeit der Eltern besonders wichtig. Aus diesem Grund beteiligen wir uns an sogenannten Asthmatrainingskursen für Kindern und Eltern. Die notwendigen Voraussetzungen wie der Asthmatrainer-Schein und entsprechende Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Team liegen selbstverständlich vor. In Zusammenarbeit mit Ihrer Krankenkasse können wir Ihr Kind in eines der sogenannten DMP-Programme einschreiben. (Disease Management Program)

  • Neurodermitis
    Dies ist eine Erkrankung mit einem hohen Leidensdruck. Um ihrem Kind besser helfen zu können arbeiten wir interdisziplinär mit der Universitätshautklinik in Erlangen zusammen, wo regelmäßig Neurodermitistrainingskurse geboten werden. Wir wissen, wie wichtig engmaschige Kontrollen und Begleitung der Eltern und Kinder bei diesem Krankheitsbild sind. Gerade der hohe Leidensdruck läßt Eltern nach alternativen Heilmethoden suchen. Hier brauchen Eltern besondere Beratung, um unnötige Wege, Mißerfolge, Kosten und Frustrationen zu vermeiden.

  • kindgerechte Behandlung von sonstigen Hautproblemen (z.B. Warzen, Platz- und Schürfwunden, Entzündungen, Akne)
    Nicht jede Warze muß geschnitten werden, nicht jede Wunde genäht werden! Für Schnitt- und Platzwunden gibt es einen speziellen Wundkleber. Mit ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl sind die Behandlungsergebnisse bei einer schonenden, kindgerechten Therapie oft hervorragend.

  • Diagnose und Therapie von Hyperaktivitätsstörungen, ADHS entwicklungsneurologische Tests und Planung von Fördermaßnahmen
    Seit vielen Jahren engagieren wir uns ganz besonders für Kinder mit Entwicklungsstörungen. ADS und ADHS sind schnell vermutete Diagnosen bei Kindern mit Schulproblemen. Wir haben uns spezialisiert auf die differenzierte Diagnostik und Behandlung dieser Kinder. Regelmäßig halten wir uns auf dem Laufenden über Fortbildungen und zwei verschiedene ADHS Qualitätszirkel im fränkischen Raum. Wir pflegen einen regen Wissensaustausch und eine gute Zusammenarbeit mit den Frühförderstellen, Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Osteopathen, HNO Ärzten, Kinderpsychiatern, Psychologen und Schulleitern. Es ist nicht immer "Ritalin", was einem betroffenen Kind weiterhilft.

    "Dieses Kind braucht Logopädie". "Ich glaube du solltest mal zum Spezialisten, dein Sohn kann ja noch nicht richtig malen, und wie der den Stift hält, ich glaube der braucht Ergotherapie". "Was du warst noch nicht beim Psychologen, deine Tochter hat bestimmt eine Lese-Rechtschreibstörung". "Sie sollten mal zum Kinderpsychiater, Ihr Kind stört den Unterricht, es hat bestimmt ADHS"...

    Solche oder ähnliche Aussagen kennen Sie sicherlich. Als Kinder und Jugendärztin mit langjähriger Erfahrung weiß ich die verschiedenen Normvarianten von echten Entwicklungsstörungen zu unterscheiden. Gängige Testverfahren können wir in unserer Praxis mit Hilfe eines geschulten Personals durchführen.


  • Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen
    Gerade beim Thema Impfungen gibt es große Verunsicherung. Wir beraten Sie ganz individuell.

  • Jugendschutzuntersuchungen
  • Beratung bei:
    -Abklärung von Schulproblemen
    -Erziehungsschwierigkeiten
    -Ernährungsstörungen
    -Impffragen

  • Technische Untersuchungen:
    -Lungenfunktionsmessung
    -Laboruntersuchungen
    -Ultraschall: alle Organe inkl. Säuglingshüfte
    -EKG
    -verschiedene Hörteste
    -verschiedene Sehteste






 
Kinder- und Jugendarztpraxis         Dr. med. Dorothea Schmidt-Colberg         Koldestr.8         91052 Erlangen         Telefon: 09131 / 3 16 16

Copyright 2007 - Kinder- und Jugendarztpraxis Dr. med. Dorothea Schmidt-Colberg          Impressum | English